Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.

Deutsch
English

Exklusiv in der Mall of Berlin: Digitalmarke Autohero eröffnet ihren ersten stationären Store

Berlin, 24.08.2022

Seit dem 15. August 2022 ist Autohero, Europas führender Online-Shop für Gebrauchtwagen, mit seinem ersten Pop-up Store auf ca. 170 Quadratmetern im Erdgeschoss der Mall of Berlin in Berlin-Mitte vertreten. Mit der Eröffnung des Pop-up Stores positioniert sich Autohero als persönliche Marke zum Anfassen und erweitert temporär seine Distributionskanäle. Während der dreimonatigen Präsenz in der Mall of Berlin sind zudem verschiedene Events geplant.

Schwerpunkt des neuen Pop-up Stores liegt auf der Gebrauchtwagen-Kaufberatung mit Autohero: Besucher der Mall of Berlin sind eingeladen, sich über die Marke und den Online-Autokauf mit Autohero zu informieren, oder sogar einen passenden Gebrauchtwagen für sich zu finden. Kostenlose Termine sind aber auch vorab online über https://www.autohero.com/de/pop-upstore/ buchbar. Auch wer seinen alten Pkw bei Autohero in Zahlung geben möchte, wird von den Mitarbeitern beraten und kann sich bei Vorlage seiner Fahrzeugdokumente ein kostenloses Angebot vor Ort einholen. Als Teil des Pop-up Store-Konzepts fungiert eine detailgetreue Nachbildung des gläsernen Autohero Trucks, der interessierten Kunden das Kauferlebnis noch greifbarer macht: Hierbei wird die Ladefläche zum Mittelpunkt des Geschehens und zeigt über integrierte Displays verschiedene Fahrzeuge des Online-Shops - quasi wie bei der Auslieferung bis vor die Haustür.

„Mit der Eröffnung unseres Pop-up Stores in der Mall of Berlin setzen wir einen weiteren Meilenstein für Autohero und zeigen erstmals live vor Ort, wie transparent, modern und bequem der Gebrauchtwagenkauf mit uns ist. Wir sind stolz, uns in so einem innovativen Store-Konzept zu präsentieren und freuen uns darauf, zahlreiche Besucher bei uns begrüßen zu können", so Hamza Saber, Geschäftsführer von Autohero Deutschland.

„Immer mehr Marken setzen auf eine mehrgleisige Retail-Strategie, so auch das Berliner Technologieunternehmen Autohero. So wird der Gebrauchtwagenkauf inklusive umfassender Vor-Ort-Beratung erstmals in einem Einkaufszentrum in Deutschland möglich. Unsere internationale Relevanz als Shopping Mall passt dabei perfekt zur europaweit agierenden Marke Autohero. Wir sind stolz, mit Autohero den zweiten großen Automotive-Player, neben Tesla, in unserer Mall of Berlin begrüßen zu können“, sagt Harald Gerome Huth, Inhaber und Geschäftsführer der HGHI Holding GmbH.

In direkter Nähe zu weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie Brandenburger Tor, Reichstag und Holocaust-Mahnmal bietet die Mall of Berlin einen einzigartig urbanen Mix aus Shopping, Gastronomie, Hotel, Entertainment, Büro und Wohnen. Das Shopping- und Erlebniscenter, das 2014 auf dem ehemaligen Areal des Großkaufhauses Wertheim eröffnet wurde, umfasst insgesamt ca. 76.000 Quadratmeter Retailfläche, ca. 12.000 Quadratmeter Hotelfläche und ca. 30.000 Quadratmeter Wohnfläche. Mit über 300 Shops, einem der größten Food-Courts Deutschlands sowie einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm lockt die Mall of Berlin jedes Jahr rund 22 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland an.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mallofberlin.de oder folgen Sie der Mall of Berlin auf Facebook (@mallofberlin) und Instagram (@mallofberlin_).

Über Autohero

Autohero ist eine Marke der börsennotierten AUTO1 Group SE und ermöglicht seinen Kunden einen bequemen, sicheren und individuellen Gebrauchtwagenkauf. Das Unternehmen bietet seine Fahrzeuge durchweg mit dem Autohero-Qualitätsstandard zum Kauf an. Käufer profitieren darüber hinaus von einer deutschlandweiten kostenlosen Lieferung des Fahrzeuges direkt bis vor die Haustür oder wahlweise an einen Abholstandort in Kundennähe. Neben einer 21 Tage Geld-zurück-Garantie, verfügen alle Fahrzeuge über ein Jahr Garantie.

Über die HGHI Holding GmbH

Die HGHI Holding GmbH gehört zu den führenden Berliner Immobilienprojektentwicklern, Investoren und Bauherren. Das inhabergeführte Unternehmen wurde im Jahr 2007 gegründet und steht seit jeher für die professionelle Betreuung gewerblicher Großimmobilien, effizientes Management auf höchstem Niveau sowie die Planung, Gestaltung und Realisierung großartiger Visionen. Inzwischen blicken die Immobilienspezialisten auf einen internationalen Erfahrungsschatz zurück, der bereits mehr als 1.000.000 qm erfolgreich vermarkteter Handels-, Büro- und Wohnflächen beinhaltet. Zu den größten und bekanntesten Projekten der HGHI zählt die Mall of Berlin am Leipziger Platz 12, die mit rund 300 Geschäften jährlich über 22 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland anlockt. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.hghi.de.

© HGHI Holding GmbH
Mendelssohn-Palais
Jägerstraße 49/50
D-10117 Berlin

Tel: +49 30 804 98 48-0
Fax: +49 30 804 98 48-11

E-Mail: hghi@hghi.de
Internet: www.hghi.de