Deutsch
English
Mall of Berlin Facebook
HGHI Xing
LinkedIn
HGHI Youtube

HISTORIE

vor 2007

Der Beginn

Vor Gründung der HGHI hat Harald Gerome Huth unter anderem die Immobilienprojekte Gropius Passagen in Berlin-Neukölln sowie Das Schloss in Berlin-Steglitz realisiert.

2007-2011

Gründung der HGHI

Am 14. November 2007 ist die HGHI mit einer Beschäftigten gestartet. Zu unseren ersten Projekten gehörten die Sankt Annen Galerie in Brandenburg, das Meiniger Hotel am Berliner Hauptbahnhof, das Ärztehaus in der Steglitzer Schlossstraße, die Zehlendorfer Welle in Zehlendorf sowie die beiden Nahversorgungszentren Grunewald und Schlachtensee.

2012-2014

Mall of Berlin

Im Jahr 2012 fiel der Startschuss für unser bislang größtes Projekt, die Mall of Berlin. Das Shopping- und Erlebniscenter wurde 2014 auf dem ehemaligen Areal des Kaufhauses Wertheim eröffnet. Das Projekt umfasst 76.000 qm Retailfläche, 12.000 qm Hotelfläche und 30.000 qm Wohnfläche. Mit rund 300 Shops und dem größten Food Court Deutschlands lockt die Mall of Berlin jährlich über 20 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland an.

2015

Schultheiss Quartier

Mit inzwischen rund 100 Mitarbeitern feiern wir im September 2015 den Spatenstich für das Schultheiss Quartier. Auf dem ehemaligen Gelände der Schultheiss Brauerei in Berlin-Mitte entsteht ein Shopping- und Erlebniscenter mit einem Angebotsmix aus Mode, Handel und Gastronomie. Darüber hinaus haben wir das legendäre Restaurant Wannseeterrassen neu errichtet und eröffnet.

2016

Tegel Quartier

Das in den 70er Jahren errichtete Tegel Center, das ehemalige Hertie-Haus und die Gorkistraße werden von uns im großen Stil erneuert. Die umfassende Renovierung und Modernisierung des Areals bedeutet eine deutliche Attraktivitätssteigerung für den gesamten Bezirk. Dazu trägt auch die Erweiterung der bestehenden Einzelhandelsflächen mit einem vielseitigen Angebotsmix aus Mode, Gastronomie, Elektronik und Dienstleistung bei. Mit der Eröffnung in 2019 profitieren nicht nur diejenigen, die dort einkaufen, sondern der gesamte Einzelhandelsstandort Tegel.

2017

Neue Firmenzentrale

Umzug der HGHI: Seit September 2017 befindet sich unsere Firmenzentrale im historischen Mendelssohn-Palais am Berliner Gendarmenmarkt. Von hier aus planen und entwickeln wir neben dem Tegel Quartier und Schultheiss Quartier unter anderem auch die Projekte Mariendorfer Damm, S-Bahnhof Tiergarten / Straße des 17. Juni, Potsdamer Straße und Kranoldplatz.

2018

Eröffnung Schultheiss Quartier

Im Sommer 2018 eröffnen wir das Schultheiss Quartier auf dem historischen Areal der ehemaligen Schultheiss Brauerei. Neben 30.000 qm Verkaufsfläche mit rund 100 Shops entstehen 15.000 qm moderne Büroflächen, fast die Hälfte davon im denkmalgeschützten Altbau.

© HGHI Holding GmbH
Mendelssohn-Palais
Jägerstraße 49/50
D-10117 Berlin

Tel: +49 30 804 98 48-0
Fax: +49 30 804 98 48-11

E-Mail: hghi@hghi.de
Internet: www.hghi.de